Vertragsbedingungen.

Vertragsbedingungen zur Teilnahme am Beta-Programm von Frikness.

Zielsetzung.
Das Trainingsprogramm von Frikness ist darauf ausgerichtet, Ihnen zu helfen, Ihre sportlichen Ziele zu erreichen und gesunde Gewohnheiten beizubehalten oder zu etablieren. Dabei erhalten sie motivierende Unterstützung von Ihrem persönlichen Trainer, Coach und Team.
Die Trainings- und Motivationspläne sind personalisiert und an Ihre Bedürfnisse und mögliche Pathologien oder Verletzungen angepasst, um sie auf eine sichere Art und Weise durchzuführen, die den maximalen Nutzen für Ihre Gesundheit garantiert.

Selbstverpflichtung.
Um den Fortschritt zu fördern, müssen Sie die Richtlinien der Trainings- und Motivationsprogramme flexibel, aber kontinuierlich befolgen. Sie haben das letzte Wort über Umfang und Inhalt der Programmaktivitäten. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich auf einen Ausbildungsplan festlegen, der anspruchsvoll, aber realistisch ist, um ihn erfüllen zu können. Es ist nicht notwendig, die Aktivitäten an dem vom Trainer und Coach geplanten Datum durchzuführen, aber es ist wichtig, sie innerhalb des Zeitraums des Ausbildungsplans (ein Monat) durchzuführen.

Verantwortlichkeiten.
Während der Vorbereitung des Übungsprogramms werden auf der Grundlage der Informationen, die Sie auf dem Anmeldeformular oder während des Gesprächs mit dem Ausbilder angegeben haben, Maßnahmen ergriffen, um Ihre Sicherheit und Gesundheit zu gewährleisten.
Wie bei jedem Trainingsprogramm gibt es jedoch Risiken wie eine erhöhte Belastung des Herzens und die Möglichkeit einer Verletzung des Bewegungsapparats. Indem Sie dieses Programm freiwillig starten, erklären Sie sich damit einverstanden, die Verantwortung für diese Risiken zu übernehmen und auf jegliche Haftung gegenüber dem Trainer oder Frikness für Personenschäden zu verzichten.
Darüber hinaus versichern Sie, dass Sie keine einschränkenden Bedingungen oder Behinderungen haben, die Sie von einem anderen als den bereits gemeldeten Übungsprogramm ausschließen würden. Indem Sie diese Vereinbarung akzeptieren, bestätigen Sie Ihre volle Verantwortung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden und erklären, dass Sie verstehen, dass die Programmmanager keine Verantwortung übernehmen.

Beta-Programm.
Als Teilnehmer des Beta-Programms ist Ihre Meinung sehr wertvoll, da wir den Service auf Sie zuschneiden wollen, weil wir glauben, dass Sie die Bedürfnisse vieler Menschen repräsentieren, denen wir durch Frikness helfen wollen.
Wir bitten Sie, uns alle Kommentare zu Aspekten von Frikness (das Programm, die Bewerbung, die Website, die Ausbilder, die Preise…) mitzuteilen, die Sie für wichtig halten oder die Sie ändern oder an Ihre Bedürfnisse anpassen möchten. Wir werden unser Bestes tun, um diese Änderungen umzusetzen, wenn sie durchführbar sind und weder anderen Nutzern noch dem Ziel von Frikness schaden.

Datenschutz.
Die Informationen und Daten, die im Laufe der Durchführung des Programms gewonnen werden, gelten als vertraulich. Daher werden solche Informationen und Daten nicht weitergegeben, es sei denn, Sie geben uns Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Erneuerung des Abonnements
Sofern Sie im Abschnitt über die Kündigung des Abonnements nichts anderes angeben, gilt Ihr Abonnement nach Ablauf seiner Laufzeit automatisch als verlängert. Ihr Bankkonto wird belastet, wenn dies die gewählte Zahlungsart ist, oder es wird der Betrag Ihres ausstehenden Kontos vermerkt.

Annullierung der Subscription.
Wir bei Frikness glauben nicht an Angebote, um Menschen anzuziehen, sondern Angebote, die Wert schaffen. Deshalb geben wir Ihnen nicht den ersten, sondern den letzten Monat umsonst. 
Viele Menschen treten dem Fitnessstudio bei und hören schließlich auf hinzugehen und melden sich ab. Wenn Sie kündigen möchten, haben wir Verständnis dafür, dass wir Ihnen im letzten Monat nicht die Schulung angeboten haben, die Sie erwartet hatten, sodass wir Ihnen die Gebühr des letzten Monats zurückerstatten werden. Dies kann nur einmal erfolgen. Sobald Sie Ihre Bereitschaft zur Abmeldung per E-Mail zum Ausdruck bringen, wird das Abonnement beendet und Sie erhalten das Geld für den letzten Monat ihres Abonnements zurück.

Wenn ein Ausreisegrund eine zeitweilige Unterbrechung ist und Sie mehrmals ausreisen, wird Ihnen nur die Gebühr für den ersten Urlaub erstattet.

Wir würden es begrüßen, wenn Sie uns rechtzeitig benachrichtigen würden, damit wir Ihr Team benachrichtigen und einen Ersatz für Sie finden können oder damit es auch mit Ihrer Abwesenheit rechnen kann.